Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Simon Lewis

Rebel, Vinyl (pre-order)

Normaler Preis 25,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis 25,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Pre-Order für das neue Simon Lewis Album "Rebel". (VÖ: 3.3.23)

Versand ca 1. Woche nach Release - also bis Mitte März sollte die Vinyl bei ihnen sein.

Gatefold-Vinyl inklusive des Hits "Heaven & Hell".

tracklist:
1) Miles away
2) Heaven and Hell
3) I don't mind
4) Forevermore
5) When I'm gone
6) Moon
7) With You
8) Under my skin
9) Lay your heart on me
10) You set my heart on fire

Text zum Album:

 „You feel like everything goes wrong“ lautet die allererste Textzeile im Opener „Miles Away“ einem schmerzhaften Stück über eine leidvolle Trennung und die bittere Ohnmacht danach. Mehr als vier Jahre liegen zwischen Simon Lewis‘ Debüt „Pilot“ und dem neuen Werk „Rebel“. Vier Jahre voller innerer und äußerer Krisen. Pandemie und Krieg auf der einen, Depressionen und Trennungen auf der anderen Seite. Nur ein Wimpernschlag trennte ihn von seiner Vergangenheit als Musiker an der U6 in Wien und der Gegenwart als Hitparadenstürmer und Amadeus-Nominierter. Nach den großen Erfolgen mit Songs wie „Hey Jessy“, „All I Am“ und „Break Your Wall“ kam der Sturz in die Leere. Die Beziehung geht in die Brüche, Freundschaften verlieren sich am Weg des Lebens. Aber auch: aus der Trennung entsteht eine innige Freundschaft und mit der Zeit finden sich neue Wegbegleiter, denen sukzessive Einzug in Simons Welt gewährt wird.

Die Achterbahnfahrt der Gefühle bündelt der sensible Künstler in Musik. Dort findet er Halt und Geborgenheit. Dort kann er mithilfe von Metaphern seine Sorgen, Wünsche und Schmerzen in persönliche Texte und wundervolle Noten gießen. Den Überbegriff „Rebel“ findet Simon schon, bevor die ersten Songs entstehen. Er weiß, dass es in ihm und um ihn herum rebelliert und brodelt. Einer besonderen, fast magischen Intuition folgend, steht mit dem Albumtitel die inhaltliche Ausrichtung fest, noch bevor erste Songskizzen entwickelt sind. Die zehn Lieder auf dem neuen Album entstehen über eine Zeitspanne von vier Jahren. Sie entsprießen aber auch aus unterschiedlichen Gefühlslagen. Waren die Motivatoren anfangs Trauer und Ausweglosigkeit, wandelte sich die Inspiration mit der Zeit zu Zuversicht und Hoffnung. Mit dem natürlichen Verlauf der Zeit findet Simon die Songs und die Songs finden Simon.